Screenreader im Test – (Neuauflage 2018)

Lange ist es her, da hatte ich euch NVDA und Cobra vorgestellt. Doch seitdem ist viel passiert und es ist auch vieles an neuen Dingen hinzugekommen. Nun, Cobra nutze ich Aktuell nicht mehr und bin von Cobra zu Jaws umgestiegen. Und bevor ich’s vergesse, der Narrator kommt in diesem Beitrag auch nicht zu Kurtz. Denn dieser ist in Windows 10 richtig mitgewachsen und hat so einiges zu bieten. Ich werde in diesem Beitrag auf die Unterschiede der 3 Screenreader eingehen und auch einige praktische Beispiele vorzeigen. Achtung! Dieser Audiobeitrag ist wieder ein etwas längerer. Ihr dürft gespannt sein, was euch erwartet. Hier geht es zum Download.

Von Jeffrey Baake

Hallo, Mein Name ist Jeffrey Baake. Ich bin am 23.11.1987 in Brandenburg an der Havel geboren. Ich besuchte von 1992 bis 1994 die Frühförderung in Königs Wusterhausen. Dort bin ich auch von 1994 bis 2005 in die Schule gegangen. Von 2005 bis 2006 habe ich in der Stadt Chemnitz im Bundesland Sachsen ein Jahr lang eine Maßnahme die sich Berufs vorbereitende Bildungsmaßnahme (bvB) nennt absolviert. von 2006 bis heute arbeite ich in einer geschützten Werkstatt. Das alles im Schnelldurchlauf von mir geschrieben. Um weitere Infos über mich zu bekommen, Schaut euch doch gerne meine Seiten an. Es grüßt euch, euer Jeffrey

Bitte seit so lieb und kommentiert meine Beiträge. So könnt Ihr mir helfen, bekannt zu werden. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.