Meine E-Mail an Strato

Strato ist ein Unternehmen, was Webhosting und Speicherlösungen für Privat und Geschäftskunden anbietet. Ihr merkt wohl, welche großen Firmen sich nicht an die Standards für Barrierefreie Zugänglichkeit halten. Wo ist denn die Großartige Inklusion von der alle reden? So langsam glaube ich, was kann man als Blinder Mensch überhaut noch im Internet richtig machen? es wird immer schlimmer stad besser. Nun hier der Text an Strato.de:

Sehr geehrte Damen und Herren.

Mein Name ist Jeffrey Baake. Ich bin bei Ihnen seit fast 2 Jahren ein eigentlich zu friedender Kunde. Kundennummer: XXXX.
Ich wollte in meinem Nutzerkonto das Paket HiDrive S3 hinzu buchen. Leider werden die Häkchen, mit denen die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen von meinem Screenreader (Bildschirmleser NVDA) nicht angesagt. Ich kann daher die Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren. Es währe für alle Menschen mit Seheinschränkungen zum großen Vorteil, wenn Ihre Web-Programmierer in Zukunft auf Barrierefreiheit achten würden. Wenn Sie weitere Informationen da zu benötigen oder Sie fragen haben, können Sie mir gerne schreiben. Auf Antwort von Ihnen würde ich mich sehr freuen. Nun hoffe ich, dass Ihr Team und Sie gesund in das neue Jahr gerutscht sind.

Mit freundlichen Grüßen Jeffrey Baake

Von Jeffrey Baake

Hallo, Mein Name ist Jeffrey Baake. Ich bin am 23.11.1987 in Brandenburg an der Havel geboren. Ich besuchte von 1992 bis 1994 die Frühförderung in Königs Wusterhausen. Dort bin ich auch von 1994 bis 2005 in die Schule gegangen. Von 2005 bis 2006 habe ich in der Stadt Chemnitz im Bundesland Sachsen ein Jahr lang eine Maßnahme die sich Berufs vorbereitende Bildungsmaßnahme (bvB) nennt absolviert. von 2006 bis heute arbeite ich in einer geschützten Werkstatt. Das alles im Schnelldurchlauf von mir geschrieben. Um weitere Infos über mich zu bekommen, Schaut euch doch gerne meine Seiten an. Es grüßt euch, euer Jeffrey

Bitte seit so lieb und kommentiert meine Beiträge. So könnt Ihr mir helfen, bekannt zu werden. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.