Die Füllstandsanzeiger von LHZ

Willkommen zur einer neuen Ausgabe. Wir befinden uns heute in meiner Küche, wo ich euch 2 Füllstandsanzeiger zeigen möchte. Was ist das? Wenn Ihr euch etwas eingießt, dann hält man entweder den Finger in die Tasse oder wenn man dies hygienischer machen möchte kann man sich dem Füllstandsanzeiger ruhig anvertrauen. Und das Beste daran ist, man verbrennt sich bei Heißgetränken nicht mehr die Finger. Hierbei handelt es sich um ein Gerät, was mit Vibration oder Piepston warnt, wenn der Tassenrand fast erreicht ist. So verhindert man, dass die Tasse oder das Glas überläuft. Nun, ich möchte euch 2 Modelle zeigen, die euch dabei helfen können. Viel Spaß beim Lauschen.

Jetzt anhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.