Das neue Blindenleitsystem am und im Chemnitzer Haubtbahnhof

Heute möchte ich euch das neu gebaute Blindenleitsystem zeigen, dass mit Hilfe von Blindenverbandes Sachsen/ Kreisorganisation Chemnitz, Stollberg gemeinsam geplant und auch vor kurzem gebaut worden ist. Dies ist wirklich gut gelungen. So viel kann ich schon mal verraten. Das Leitsystem führt weiter durch einen Tunnel, vorbei an den Zugängen zu den Bahnsteigen 11/14 bis an die Dresdner Straße. Der letzte Satz war ein kleiner Auszug eines Dokumentes, was mir vorliegt. Da ich das Dokument nicht kopieren möchte, habe ich für euch eine kleine Audiopräsentation erstellt, die Ihr euch gerne auch über einen guten Kopfhörer anhören könnt. Nun wünsche ich euch viel Vergnügen beim lauschen, oder auch selbst ausprobieren das Leitsystem selbst zu testen.

jetzt anhören

Von Jeffrey Baake

Hallo, Mein Name ist Jeffrey Baake. Ich bin am 23.11.1987 in Brandenburg an der Havel geboren. Ich besuchte von 1992 bis 1994 die Frühförderung in Königs Wusterhausen. Dort bin ich auch von 1994 bis 2005 in die Schule gegangen. Von 2005 bis 2006 habe ich in der Stadt Chemnitz im Bundesland Sachsen ein Jahr lang eine Maßnahme die sich Berufs vorbereitende Bildungsmaßnahme (bvB) nennt absolviert. von 2006 bis heute arbeite ich in einer geschützten Werkstatt. Das alles im Schnelldurchlauf von mir geschrieben. Um weitere Infos über mich zu bekommen, Schaut euch doch gerne meine Seiten an. Es grüßt euch, euer Jeffrey

Bitte seit so lieb und kommentiert meine Beiträge. So könnt Ihr mir helfen, bekannt zu werden. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.