Das Chromebook Spin 311 von Acer

Heute möchte ich euch ein Chromebook der Firma Acer vorstellen. Zunächst einmal gibt es von diesem Audiobeitrag 3 Teile, die Ihr euch einzelnd und komplett laden könnt. Beginnen wir also mit Teil 1.

01 – Die Einführung

In diesem teil möchte ich euch erst einmal Erklären, was überhaupt ein Chromebook ist und welches ich mir gekauft habe. Auch werde ich ihn einrichten. Hier der erste Download.

02 – Die Experimentierphase

In diesem Teil möchte ich das System und die Bedienung erforschen. Jedoch stolpere ich über einige Hindernisse, die ich erst einmal bewältigen muss. Seht es mir bitte nach, wenn nicht alles reibungslos funktioniert. Aber da es für mich ein komplett neues System ist, mit dem ich noch nie in Berührung gekommen bin ist dies denke ich ganz normal wie ich finde. Hier nun der zweite Teil zum Download.

03 – Es funktioniert doch fast alles

Zwar gibt es auch in diesem Teil mehrere Hürden zu meistern, aber ich hatte sehr gute Unterstützung vom Google Accessibility Team. Doch kann ich euch in diesem wohl interessantesten Teil wesentlich mehr Sachen zeigen, als im vorhergehenden Teil.
Jetzt downloaden.

Das Komplettpaket

Jetzt habt Ihr die Möglichkeit, dass ganze Paket zu laden. Es befinden sich alle 3 Folgen darin. Viel Spaß beim lauschen wünscht euch euer Jeffrey
Komplettpaket herunterladen

Von Jeffrey Baake

Hallo, Mein Name ist Jeffrey Baake. Ich bin am 23.11.1987 in Brandenburg an der Havel geboren. Ich besuchte von 1992 bis 1994 die Frühförderung in Königs Wusterhausen. Dort bin ich auch von 1994 bis 2005 in die Schule gegangen. Von 2005 bis 2006 habe ich in der Stadt Chemnitz im Bundesland Sachsen ein Jahr lang eine Maßnahme die sich Berufs vorbereitende Bildungsmaßnahme (bvB) nennt absolviert. von 2006 bis heute arbeite ich in einer geschützten Werkstatt. Das alles im Schnelldurchlauf von mir geschrieben. Um weitere Infos über mich zu bekommen, Schaut euch doch gerne meine Seiten an. Es grüßt euch, euer Jeffrey

Bitte seit so lieb und kommentiert meine Beiträge. So könnt Ihr mir helfen, bekannt zu werden. Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.